Go to Top

Referenzen

Nachfolgend finden Sie Referenzen von Projekten über längere Zeiträume.

I had the pleasure of working with Barbara Valenti during the SAP/R3 implementation in the Italian subsidiary of Tech Data. I was the local Project manager while Barbara was in charge of Change Management in the Logistics area. Barbara did an outstanding job here because not only she took care of the change management activities, but she also supported me and the project team in other activities that were not strictly related to her assignment. And she always did it with the best possible approach: collaborative, open minded and always respecting the others as individuals and as professionals. Her change management and interpersonal skills made the difference in our project. Thanks a lot Barbara!!!

Roberto Spadavecchia, SAP Rollout-Manager, Tech Data Italia Srl

Im Rahmen einer europaweiten SAP R/3 Implementierung hat Frau Barbara Valenti in meinem Team gearbeitet. Sie war insbesondere für alle Change Management- und Kommunikations-Maßnahmen beim Rollout der Software und der neudefinierten Prozesse in Österreich und Italien verantwortlich. Frau Valentis Arbeitsweise zeichnete sich insbesondere durch ihr Engagement und ihre Vielseitigkeit sowie ihre interkulturelle und internationale Kompetenz aus. In Abstimmung mit dem lokalen Management erarbeitete sie landesspezifische Maßnahmen und setzte diese entsprechend mit dem lokalen Projektteam um. Frau Valenti trug sehr viel zum Erfahrungsaustausch innerhalb des Teams bei und verstand es ausgezeichnet, auf die lokalen Besonderheiten und die spezifischen Belange der jeweiligen Landesorganisationen einzugehen.

Andrea Rausch, ehemaliger Change Manager, Tech Data Information Technology GmbH & Co KG

Als Geschäftsführerin des Vereins freue ich mich sehr, Barbara Valenti für die Zusammenarbeit als freie Mitarbeiterin und Projektleiterin gewonnen zu haben und empfehle sie auch gerne weiter. Am aller meisten schätze ich an der Mitarbeit die verantwortungsvolle, eigenständige und loyale Arbeitsweise von Frau Valenti. Die Erfüllung der Aufgaben erledigt Sie immer sehr engagiert, angereichert mit eigenen Ideen und konzeptioneller Übersicht. Ihre hohe Präsenz und Durchsetzungsfähigkeit bei gleichzeitiger Kollegialität und Empathie für unsere Zielgruppen möchte ich besonders hervorheben. Ihre Stärken liegen vor allem im schnellen Erkennen von Strukturen und sowohl professionellen als auch zielgerichteten und effizienten Organisieren von Prozessen. Eine hohe interkulturelle Kompetenz ist dabei zusätzlich förderlich. Frau Valentis Gabe schnell in Kontakt zu kommen und selbst bei großen Veranstaltungen souverän den Überblick zu behalten ist sehr angenehm und verlässlich. Ich wünsche Barbara Valenti das Beste!!

Christiane Stapp-Osterod, Geschäftsführung und Vorstand, jumpp - Ihr Sprungbrett in die Selbstständigkeit Frauenbetriebe e. V.

Im preisgekrönten Kooperationsprojekt STARTKLAR ZUM BERUF für sozial benachteiligte Mädchen und junge Frauen mit und ohne Migrationshintergrund habe ich mit Frau Barbara Valenti 2,5 Jahre eng in der Projektleitung zusammengearbeitet. Das Ziel war, die Teilnehmerinnen durch kreative Arbeit in der Gruppe sowie Einzelcoaching in der Berufsorientierung zu begleiten und ihre nächsten Schritte Richtung Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt zu unterstützen. Frau Valenti hat sich außergewöhnlich schnell in die Thematik eingearbeitet, wobei ihr ihre internationalen Erfahrungen zu Gute kamen, wenn es darum ging, kultursensibel auf die höchst unterschiedlichen Kundinnen einzugehen. Ihre ganze Vielseitigkeit zeigte sich in ihrer Fähigkeit, die Verwaltungsabläufe im Projekt-Overhead zeitsparend und IT-gestützt zu organisieren. Trainerinnen für die Gruppe passgenau zu gewinnen und einzuarbeiten. Das komplexe Angebot aus mehrphasigem Kurs und flankierenden Einzelberatungen immer neu den Bedarfen der Kundinnen anzupassen die aufwändige Kommunikation zwischen allen, verschiedenen Betrieben angehörenden, bzw. frei arbeitenden Projektbeteiligten zu aller Zufriedenheit zu organisieren Die Auftraggeber optimal über die Entwicklung des Projekts zu informieren. Als Trainerin selbst schwierigste Gruppen zu motivieren und zielführend mit ihnen zu arbeiten Als Beraterin im (Nach-)Coaching ihre umfangreichen Arbeitsmarktkenntnisse einzusetzen. Die Abschlusspräsentationen mit den zur Verfügung stehenden einfachen Mitteln kreativ und unterhaltsam zu gestalten. Die Zusammenarbeit mit Barbara Valenti war eine tolle Erfahrung, sie war absolut kollegial, jederzeit hochengagiert und ich konnte sehr stark von ihrer Professionalität profitieren. Darüber hinaus schätze ich, wie alle Projektbeteiligten, ihre Herzlichkeit und ihre unkomplizierte Art, an Probleme heranzugehen.

Doro Cramer, Projektleiterin beramí e. V.