Go to Top

Projekte

17 Jahre Erfahrung im Projekt Management in verschiedenen Projektfunktionen und -größen, Branchen und Ländern und im Change Management für Unternehmen und Non-Profit Organisationen.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl meiner internationalen Projekte.

Change Managerin SAP Einführung Deutschland | International - Projektdauer: 3 Jahre

Länderverantwortung: Österreich, Italien und Tschechische Republik. Planung, Durchführung und Überwachung des Changeprozesses bei SAP R/3-Einführung einschließlich Subsystemen, Output-Management und IT-Infrastruktur der jeweiligen europäischen Landesvertriebsgesellschaften (Projektgröße insgesamt: 1400 Mitarbeiter, regionale Projektteams: 25 bis 200 Mitarbeiter) für einen weltweit führenden amerikanischen Anbieter von IT-Produkten und Logistikmanagement.

  • Bedarfsanalyse, Konzeption, Durchführung der Prozess- und Strukturanpassungen und der prozessorientierten Reorganisation für die Bereiche Vertrieb, Logistik, Einkauf, Finanzen und Marketing
  • Entwicklung und Messung der Erfolgsfaktoren und der Motivation der Mitarbeiter des Veränderungsprojekts
  • Entwicklung, Planung und Durchführung von Kommunikations-, Teambildungs- und Motivationsaktivitäten zur Integration der Mitarbeiter in den Projektverlauf
  • Moderation von Projektteam-, Management- und Eskalationsmeetings (lokales, europäisches und US- Management)

Auslandsaufenthalte/Projektgröße: (MA = Mitarbeiter)

  • 4 Monate in der Tschechischen Republik: Landesgesellschaft 90 MA; Projektteam 25 MA
  • 9 Monate in Italien: Landesgesellschaft 200 MA; Projektteam 45 MA
  • 6 Monate in Österreich: Landesgesellschaft 100 MA; Region mit Deutschland gesamt 1100 MA; Projektteam 70 MA

Leitung PMO SAP Einführung Deutschland | International - Projektdauer: 2 Jahre

Unterstützung der 220 internationalen Projektmitglieder der europaweiten SAP-Umstellung mit einem monatlichen Geschäftsreisebudget von rund 300.000 Euro für einen weltweit führenden amerikanischen Anbieter von IT-Produkten und Logistik Dienstleistungen.

  • Fachliche und personelle Führung des Teams (3 Mitarbeitern)
  • Verhandlung mit externen Dienstleistern
  • Konzeption von Work-Flows

Projektleiterin NEW Mentoring Deutschland - Projektdauer: 6 Monate

Konzeptentwicklung für ein Kooperationsprojekt im sozialen Bereich für Frauen von 25 bis 50 Jahren „Mentoring als Chance für den Wiedereinstieg“, gefördert vom Europäischen Sozialfond und dem Frauenreferat.

  • Konzeptentwicklung
  • Projektplanung und -controlling

Startklar zum Beruf Deutschland - Projektdauer: 3 Jahre

Ausgezeichnet mit dem 1. Preis „Weiterbildung innovativ in Hessen“ 2009. Projektleitung, Coaching und Trainerin in einem sozialen Kooperationsprojekt für Frauen unter 25 Jahren (meist mit Migrationshintergrund), gefördert vom Europäischen Sozialfond. Durch die Verknüpfung von Theater und Training von Schlüsselqualifikationen gelingt es den Frauen, eine belastbare berufliche und private Perspektive zu entwickeln.

  • Durch die Verknüpfung von Theater und Training von Schlüsselqualifikationen gelingt es den Frauen, eine belastbare berufliche und private Perspektive zu entwickeln
  • Konzeptentwicklung
  • Projektplanung und -controlling
  • Konzeption von Datenbank und Reporting
  • Entwicklung, Definition und Messung von Erfolgsfaktoren und Nachhaltigkeit
  • Coaching

Kulturmanagagerin Österreich | Europa - Projektdauer: 4 Jahre

Entwicklung, Planung, Durchführung und Controlling des kompletten Veranstaltungs- und Tourneemanagements für ein experimentelles Kinder-, Jugend- und Erwachsenentheater mit rund 150 Veranstaltungen (auch internationalen Künstlern) und drei Festivalbesuchen pro Jahr in Deutschland, Österreich, Polen, Litauen, Frankreich und der Schweiz

  • Eigenverantwortliche Entwicklung, Planung, Durchführung und Controlling des kompletten Veranstaltungs- und Tourneemanagements (ca. 150 Veranstaltungen und 3 Festivalbesuche pro Jahr, Auftritte im europäischen Raum)
  • Marketing, Sponsoring, Koordination des gesamten Spielplans, Künstler- und Kundenbetreuung einschließlich Vertrags-verhandlungen